Dorade im verrückten Wasser

 In Blog, Rezepte

Die Dorade im verrückten Wasser ist ein duftender, wohlriechender und sehr leichter zweiter Gericht, der Ihre Freunde oder Ihren Partner befriedigen wird.

Zutaten für 2 Personen:

  • eine Dorade (800g)
  • 300g Cherry-Tomaten
  • ein Petersiliebüschel
  • 
2 Knoblauchzehne
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • Salz n.B.
  • Pfeffer n.B
  • ein halbes Glas Wasser
  • ein halbes Glas Wein

Zubereitung

  1. Kaufen Sie den Fisch in einem Fischgeschäft und lassen Sie den Fisch ausnehmen und entschuppen.
  2. Den Gas- oder Holzofen auf 180°C-200°C vorheizen
  3. Füllen Sie die Dorade mit einem Knoblauchzehe und etwa Petersilie. Halbieren Sie die Tomaten, geben Sie sie in eine Auflaufform und setzen Sie die Dorade darauf. Geben Sie auch das Öl, das Wasser und den Wein dazu.
  4. Schieben Sie den Auflaufform in den Ofen für ca. 20 – 25 . Damit die Oberfläche Ihres Auflaufs nicht zu dunkel wird oder gar verbrennt, können Sie sie mit Alufolie abdecken.

Guten Appetit.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt