Cannelloni

 In Blog, Rezepte

Typisches Gericht der italienischen Tradition. Sie können frisch oder gerollt und getrocknet gekauft und sofort problemlos gefüllt werden.

Zutaten

  • 500g Ragout nach bolognesischer Art
  • 500 ml Béchamelsoße
  • Butter
  • 250g Eiernudeln oder gerollte und getrocknete Cannelloni
  • geriebener Parmesankäse

Zubereitung

  1. Ragout und Béchamelsoße zubereiten
  2. Auflaufform mit Butter einfetten und etwa Béchamelsoße geben.
  3. Ragout in die Cannelloni einfüllen. Dann die gefüllten Cannelloni in die Form setzen.
  4. Die Bechamelsoße darüber löffeln und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  5. Mit Alufolie abdecken und bei 225°C 30 min. backen.
  6. Danach die Alufolie abnehmen und nochmals 10 min. backen, bis eine schöne Bräunung entsteht.
  7. Für eine bessere Bräunung, die Form neben der Flamme kurz lassen.