Das leistungsfähigste Brennholz auswählen. Wie?

 In Blog, Tutorial

Brennholz: Ein Brennstoff, der nicht zu unterschätzen ist.

Der Heizwert von Brennholz ist höher als die andere Brennstoffe, die zum Kochen verwendet werden. Es ist gar nicht schwer oder aufwändig, einen Gaskocher anzuzünden aber das leistungsfähigste Brennholz macht dagegen viel Mühe schon bei der Auswahl.

Das Angebot an Brennholz ist vielfältig und es gilt, die besten Holzarten je nach Wärmeabgabung und Leistung auszuwählen. Viele Holzarten sind nicht geeignet, weil sie nur wenig Wärme abgeben.

Die leistungsfähigsten Brennholzarten für das Backen

Normalerweise werden für das Backen Eichen- und Buchenholz verwendet. Am besten wäre die Kombination beider Holzarten, um die Vorteilen von beiden zu bieten.

Die Buche gehört zum starken Holz d.h. (getrocknetes) Holz, das 700 Kg pro Kubikmeter wiegt. Die Aroma ist sehr stark und die Mischung mit dem Duft des Buchenholzes verleiht den Speisen einen besonderen und feinen Geschmack. Buchen- und Eichenholz sind perfekt, wenn sie richtig verwendet werden: Buchenholz für das Backen und Eichenholz, um den Backofen auf Betriebstemperatur zu bringen.

Olivenholz verleiht den Speisen einen wunderbaren Geschmack aber es ist sehr teuer und deswegen nicht so oft verwendet. Weißbuche ist sicher das ideale leistungsfähigste Brennholz für das Backen wegen seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Sie ist eine Unterfamilie der Haselnussgewächse (Coryloideae), die in Westeuropa wächst, und gehört zur Gattung der Hainbuchen (Carpinus) aus der Familie der Birkengewächse (Betulaceae).

Brennholz: Welche Holzarten sind zu meiden?

Wir wollen kurz auch etwas über die Holzarten sagen, die zu meiden sind. Unter diesen findet man das Kirschholz, das Funkenflug beim Verbrennen bildet, und die ganze Familie der immergrünen Pflanzen (z.B. die Kiefer), die Ruß beim Verbrenner bildet.

Man kann den Eindrück haben, dass die Auswahl des richtigen Holzes eine sehr aufwendige Arbeit ist. Aber machen Sie sich keine Sorgen! Wir von Alfa Pizza beraten Sie gern und helfen Sie, das leistungsfähigste Brennholzart auszuwählen: Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.