Schweinebauch mit mediterranen Kräutern!

Zutaten für 6 Personen:

  • 1 Schweinebauch mit Schwarte
  • 1 dl Weißwein
  • 1TL Fenchelsamen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehne
  • 1 dl Olivenöl
  • 2 EL grobes Salz
  • Salz und schwarzer Pfeffer n.B.

Zubereitung:

  • Die Schwarte einschneiden. Mit dem groben Salz die Arbeitsfläche bestreuen, den Schweinbauch mit der Schwarte nach unten darauf legen und mehrmals reiben.
  • In eine niedrige Kasserolle Öl, Gewürze und die mit der breiten Fläche eines Messers gedrückten Knoblauchzehen geben. Dann die Kasserolle im Holzofen bei 180°C etwa 10 Minuten garen lassen.
  • Die Kasserolle aus dem Ofen nehmen. Den Schweinbauch mit der Schwarte nach  oben in die Kasserolle geben, Weißwein zugießen (aber nicht über die Schwarte!) und in den Holzofen schieben.
  • Wenn die Kerntemperatur des Schweinbauches 74°C erreicht hat, die Kasserolle aus dem Ofen nehmen. Den Schweinbauch von allen Seiten in dem Fleischsaft wälzen und danach wieder mit der Schwarte nach  oben auf ein Kuchengitter setzen. Das Kuchengitter wiederum in die Kasserolle und dann im Backofen schieben.
  • Sobald die perfekte Kerntemperatur (84°C) erreicht ist, die Kasserolle aus dem Backofen nehmen. Den Schweinbauch auf ein Schneidebrett ruhen lassen. Den Fleischsaft abseihen, 1 El Dijon Senf dazu geben und gut verrühren.
  • Den Schweinbauch in Scheiben aufschneiden und die Scheiben mit etwa Sauce servieren.