Design-Holzbackofen: Einzigartigkeit und Innovation erkennen

Der Holzbackofen ist ein fantastisches Backgerät. Neben den hervorragenden Backergebnissen gibt es noch einen entscheidenden Vorteil: Ein Holzbackofen ist etwas ganz besonderes und besticht durch seine rustikale Eleganz.

Die legendären Backergebnisse werden von den thermischen Eigenschaften des Holzofens garantiert, die von zwei Faktoren abhängen:

  • die Verwendung von feuerfesten Materialien mit hohen thermischen Leistungen
  • Die Kuppelgestalt, die die Zirkulation der warmen Luft an der Innenseite des Backofens gewährleistet.

 

Bei den Holzbacköfen ist das Design nicht nur ein ästhetischer Faktor. Es bedeutet vor allem Funktionalität, weil es ein entscheidender Faktor für die Wärmekapazität und die Backleistung des Backofens ist.

In diesem Artikel geht es um das Design von Holzbacköfen, das eine untergeordnete Rolle bei der Bewertung des Gerätes spielt.

 

Zuerst nehmen wir die traditionellen Backöfen als Beispiel, um zu erklären, warum die Kuppelgestalt direkte Auswirkungen auf die Backleistung hat.

Anschließend zeigen wir die Desiginnovationen der Backöfen und die Eigenschaften und Vorteile der Alfa Backöfen aus Stahl. Dann klären wir über die Vorteile des Designs bei unseren innovativen Holzbacköfen auf.

Ganz zum Schluss erklären wir Ihnen, wie Alfa die Innovation mit der Tradition der Design-Holzöfen verbindet. Lassen Sie uns anfangen.

 

 

 

Die Bedeutung von Design bei den Holzbacköfen

Der traditionelle Pizzaofen ist ein ziemlich altes Gerät. Die Gestalt und die Materialien, mit denen diese Geräte hergestellt werden,  kommen aus einer langen Erfahrung.

 

Vor der industriellen Entwicklung wurden die Holzbacköfen aus Ziegeln nach alter handwerklicher Tradition hergestellt. Das Gerät war optisch nicht besonders schön. Wichtig war die Backleistung.

Außer der Verwendung von feuerfesten Materialien, die Wärme speichern und sie langsam wieder abgeben, wird die Wärmekapazität des Holzbackofens vor allem von der Kuppelgestelt bestimmt.

 

Die Gewölbe des Backofens hat die Form eine leicht abgeflachte halbe Kugel und verteilt die Wärme gleichmäßig in der ganzen Backkammer.

Bei einem Holzbackofen entsteht die Wärme durch:

  1. Die Flamme. Bei der Verbrennung vom Holz entstehen warme Luftströmungen, die erst in der Mitte der Kuppel und nach unten gelangen. Dabei wird die Oberseite der Speisen gegart.
  2. Die Glut, die wärmer als die Flamme ist und die Backfläche aufheizt (wo man die Speisen direkt liegen), um hohe und stabile Temperaturen zu erreichen.

 

In einem traditionellen Pizzaofen werden daher die Speisen durch alle drei Wärmeübertragungsarten gegart:

  • Wärmeleitung:  Speisen, die direkt auf der heißen Backfläche liegen
  • Wärmekonvektion: die warme Luftströmung garen auch die Oberseite der Speisen
  • Wärmestrahlung: die Wärme, die aus der Flamme kommt, gart die Speisen, obwohl sie nicht direkt über der Flamme liegen.

 

Das Design der Holzbacköfen verstärkt die Wärme des Feuers und maximiert den Brennwert jedes Holzscheites.

Dank der Gestalt und der hohen Hitzespeicherfähigkeit der Materialien wird die Wärme, die bei der Verbrennung vom Holz entsteht, effizient gespeicher. Dadurch hält der Holzbackofen sehr lange eine hohe Temperatur.

Das Design der Holzbacköfen ist daher ein entscheidender Faktor, um hervorragenden Backergebnissen zu erzielen und die Kuppel ist Symbol von Tradition und Natürlichkeit geworden.

 

 

Die Holzbacköfen von Alfa

Kommen wir zum Kern der Sache: Das Design der Alfa Holzbacköfen. Erst erklären wir die technologische Innovationen unserer Backofen aus Stahl, die das Design dieser Gerät stark beeinflußen.

Anschließend zeigen wir die Auswirkungen dieser Technologien über die Backleistungen dieser Geräte und die Bedeutung vom Design bei unseren Backöfen aus Stahl.

 

 

Die Technologien von Alfa Backöfen aus Stahl

Die Innovation und die technologische Forschung sind der Kern bei der Entwicklung unserer Pizzaöfen und dienen zur Verbesserung der Leistung und thermischer Effizienz.

Die heimischen Alfa Backöfen können daher als echte professionelle Backöfen für den Hausgebrauch bezeichnet werden.

 

Konkret sind zwei die entwickelten Technologien, die das Design und die Leistungen der Alfa Holzbacköfen beeinflussen:

 

Jetzt gehen wir in die Tiefe, um besser verständlich zu machen, wie diese zwei Innovationen die Leistungen der Backöfen beeinflussen.

1. Das Forninox™-Patent

Diese Technologie verbindet den traditionellen Holzbackofen aus feuerfestem Material mit einer Kuppel aus Edelstahl.

Das Forninox™-Patent verbessert  die thermischen Leistungen der Backöfen. Die effiziente Isolierung  und die ausgezeichnete thermische Eigenschaften des Stahls garantieren hervorragende Backergebnissen und einen niedrigen Brennstoffverbrauch.

 

Die Alfa Backöfen, die mit dieser Technologie realisiert werden, erreichen 450°C in 10 Minuten.

Die Verwendung vom Stahl ermöglicht außerdem die Herstellung von leichteren mobilen Geräte. Die mobilen Backöfen sind extrem bequem und lassen sich dank einem soliden Untergestell mit Rädern spielend leicht umstellen.

 

Ursprünglich wurde Stahl nur zur Herstellung der Backöfen für den Haushalt verwendet. Danach wurde diese Technologie auch auf die professionellen Backöfen angewendet.

 

 

 

2. Das Flue System™-Patent

Das Flue System™-Patent hat erhebliche Auswirkungen auf die Leistungen des Holzbackofen und verbessert deutlich die thermische Effizienz dieses Gerät.

Durch eine innere Rauchleitplatte verlangsamt diese Innovation den Rauchaustritt von der Brennkammer, sodass der Rauch die ganze Wärme freisetzen kann.

 

Diese Technologie verbessert erheblich die thermische Effizienz der Holzbacköfen, weil die Wärme, die von der Verbrennung jedes Holzscheits entsteht, ganz ausgenutzt wird.

 

Bei der traditionellen Holzbacköfen ist der ausgehende Rauch noch sehr warm und ein Teil des Heizwertes wird verschwendet. Dank dem Flue System™-Patent tritt dagegen der Rauch aus, der von der Verbrennung entsteht, erst wenn er den Großteil des Heizwertes freigesetzt hat.

 

Dadurch werden die thermischen Leistungen deutlich verbessert, weil der Backofen schneller aufheizt und weniger Holz braucht, um die Temperatur steigern zu lassen.

 

 

Die Leistungen der Alfa Backöfen aus Stahl

Die zwei Technologien, die wir eben beschrieben haben, ermöglichen die Entwicklung von Pizzaöfen aus Stahl mit hervorragenden Leistungen, die den traditionellen holzbeheizten Öfen ebenbürtig sind.

Die zwei Hauptvorteile der Alfa Backöfen aus Stahl sind:

  1. Hervorragende Backergebnisse
  2. Geringerer Verbrauch

 

Lassen Sie uns nun näher auf diese Aspekten eingehen.

1. Hervorragende Backergebnisse

Die Alfa Backöfen aus Stahl sind viel mehr als nur Pizzaöfen, da sich diese Öfen sehr vielseitig verwenden lassen. So lassen sich unter anderem auch Brot, Grillgut, sowie auch mal ein Auflauf oder Gemüse zubereiten.

 

Dank dem sorgfältigen Design garantieren die Alfa Holzbacköfen ausgezeichnete Backleistungen, weil die Ausgestaltungen und die verwendten Materialien die Leistungen maximieren.

Sie sind Geräte mit eine hohen thermischen Effizienz: Sie erreichen sehr hohe Temperaturen und halten sie stabil. Diese Eigenschaft ist ganz entscheidend für gute Backergebnisse.

 

 

 

2. Geringerer Verbrauch

Danke dieser Innovation konnten wir sehr effiziente Backöfen aus Stahl entwickeln.

Effizienz heisst Verringerung des Holzverbrauchs und sogar Reduzierung der notwendigen Zeit, um hohe Temperaturen zu erreichen.

 

Dank dem sorgfältigem Design optimieren die Alfa Backöfen den Brennwert jedes Holzscheites und garantieren Geld- und Zeitersparnis.

Falls Sie das Thema vertiefen möchten,  können Sie gerne “5 Gründe, weil Sie einen Alfa Backofen für den Hausgebrauch kaufen sollten” lesen.

 

Die Rolle von Design bei den Alfa Backöfen aus Stahl

Bei unseren Holzbacköfen spielt das Design eine entscheidende Rolle.

Insbesondere die Gestalt und die verwendeten Materialien haben erhebliche Auswirkungen:

  • Die Funktionalität
  • Die Ästhetik

 

Lassen Sie uns auf diese beiden Punkte näher eingehen.

 

 

Die Funktionalität

Das Design der Alfa Backöfen ist ein entscheidender Faktor für die hervorragenden Backleistungen und die hohe thermische Effizienz dieser Geräte.

 

Wir haben schon erklärt, dass Edelstahl die Effizienz des Holzbackofens durch bessere Isolierung steigert.

Die Kuppelgestalt garantiert außerdem ausgezeichnete thermische Leistungen und eine einfache Bedienung.

 

Im Gegensatz zu den traditionellen Backöfen ist der Unterbau unserer Backöfen aus Stahl nicht perfekt rund sondern rechteckig. Dadurch ist der Umgang mit Feuer und Pizzen bequemer, die Hände sind vor Hitze geschützt und erreicht man leicht jeden Bereich des Backofens.

 

 

Die Ästhetik

Sowohl die großen als auch die kleinen Modelle der Alfa Pizzaöfen haben ein elegantes und raffiniertes Design. Ein Beispiel ist One, der kompakte mobile Backofen aus Stahl, der nur 50 kg wiegt.

Die Kuppelgestalt ähnelt der Kuppel der traditionellen Backöfen und stellt einen Rückkehr zur Tradition und Natürlichkeit dar.

Der glänzende Stahl verleiht gleichzeitig unseren Holzbacköfen ein innovatives Aussehen.

Die Alfa Backöfen halten die perfekte Balance zwischen Tradition un Innovation und sind ein echter Einrichtungsgegenstand für den Innen- und Außenbereich.

 

Also wer einen Backofen aus Stahl hat, dem sind nicht nur bewundernde Blicke sicher, man erlebt auch ein einzigartiges Geschmackserlebnis.

Sie sind perfekte Geräte, um echte Show Cooking-Sessionen zu Hause zu organisieren: die Speisen werden direkt vor den Augen der Gäste zubereitet, sodass das Essen für den Gast zum exklusiven Erlebnis wird. Dieser Faktor zusammen mit der thermischen Effizienz gehören zu den 10 Gründe, weil Sie einen Alfa Backofen für den Außenbereich kaufen sollten.

 

Alfa zwischen Innovation und Tradition

Wir haben erklärt, warum Alfa Backöfen mit unverwechselbarem Design herstellt, das den Brückenschlag zwischen Tradition und Innovation ermöglicht.

 

Die optimale Verbindung von Tradition mit permanenter Innovation ist unser entscheidendes Merkmal.

Seit über vierzig Jahren arbeiten wir, um die Leistungen unserer Backgeräte stets zu verbessern.

 

Wir haben erst die thermische Kapazität unserer Materialien verbessert, um die Effizienz von feuerfesten Materialien maximieren.

Dann haben wir den Markt der Pizzaöfen mit der Einführung der Backöfen aus Stahl revolutioniert und sind wir Bezugspunkt für die Herstellung der Pizzaöfen geworden.

 

Wir stellen sehr leistungsfähige Geräte her, die ausgezeichnete thermische Leistungen und Geld- und Zeitersparnis garantieren.

Die Alfa Holzbacköfen aus Stahl sind zwar sehr robuste und leistungsfähige Geräte aber auch leicht und tragbar in der mobilen Ausführung.

Wir haben es geschafft, hervorragende Design Backöfen dank unserer intensiven Forschungs- und Entwicklungsarbeit zu realisieren, die besonders die Materielien und die Gestalten bzw. das Design betrifft.

 

Abschließend ist Design von entscheidender Bedeutung bei unseren Holzbacköfen und zählt zu den Unterscheidungsmerkmale der Alfa Backöfen. Unsere Geräte garantieren ausgezeichnete Leistungen und sorgen in Ihrer Küche für einen stilvollen Touch.