Virtuelle Messe von Alfa – Ein riesiger Erfolg

Schnitt des roten Bandes für die erste virtuelle Messe von Alfa Forni!

Am 3. November ist die erste  virtuelle Messe von Alfa angefanfgen. Ein interaktiver Ausstellungsraum, der alle Partner beherbergt, die wir wegen Covid-19 persönlich nicht treffen konnten.

Ein Ereignis, das alle anfänglichen Erwartungen weit übertroffen hat.

«Wir wußten, dass dieser virtuelle Ausstellungsraum eine interessante Neuheit für unsere geschäftliche Partner gewensen wäre» sagt Sara Lauro, Head of Sales & Marketing bei Alfa, «aber die Begeisterung der virtuellen Besucher hat uns total überrascht!»

 

Virtuelle Messe – Eine neue Art, Verbindungen aufzubauen

«Wir wollten eine echte neue Verfahrensweise initiieren» sagt Sara Lauro weiter. «Die SARS-CoV-2-Pandemie hat die Geschäftswelt grundlegend verändert und hat uns dazu gezwungen, eine Alternativ zu finden, um unsere Partnern trotz der Reisebeschränkungen und des Verbots von Großveranstaltungen zu treffen.

Ohne zu zögern, haben wir von Alfa Forni das Geld für Reisen und Messen investiert, um eine virtuelle Veranstaltung zu organisieren, unsere Partener zu treffen und unsere Produkte und unsere Neuheiten auszustellen. Ein Ort, wo man sich treffen kann und mit eigenen Augen – obwohl virtuell – die handwekliche Qualität der Alfa Backöfen sehen.»

Schlagwort: Begeisterung

Das war die Reaktion aller unserer Gäste: Begeisterung. Die virtuelle Messe wurde von unseren Partnern mit großer Freude aufgenommen. Alle konnten an diesem  beispiellosen Ereignis teinnehmen, einen virtuellen Rundgang einfach machen und die korrekte Verwendung der Alfa Produkte begreifen.

 

Die Lust auf diese Messe gerade in dieser schwierigen Zeit war groß:

«Es war wirklich aufregend in dieser schwierigen Zeit, die Produkte am “gewohnten Standort” betrachten zu können», erklärte einer unseren Handelspartner.

«Und nicht nur, weil eine virtuelle Messe hochmodern ist», sagt er weiter.

«Es ist mehr als das. Es ist, als ob wir eine ganze Familie wären, weil dieses Unternehmen um seine Handelspartner kümmert.»

 

Also es war ein unerwarteter Erfolg. Die Platzierung der Holz- und Gasbacköfen für den Hausverbrauch und für den Außenbereich am gewohnten Standort war der richtige Weg, um die Qualität, den Nutzen und Eigenartigkeit unserer Produkte hervorheben.

 

Virtuelle Messe – Von einem außergewöhnlichen Ereignis zur Gewohnheit

Die Alfa Forni Neuheiten sind noch viel mehr. Die virtuelle Messe wird eine übliche Mittel sein: Alle unsere Mitarbeiter werden sie für ihr eigenes Gewerbe nutzen können.

«Es ist eine schwierige Zeit – erklärt Sara Lauro – wie wir schon oft gesagt haben. Aber wir dürfen nicht aufgeben. Wir müssen weiterarbeiten. Alle Unternehmen sollten Lösungen finden, um die Hindernisse und die wirtschaftlichen Schwierigkeiten durch das Coronavirus zu überwinden. Wir haben alles auf die zwischenmenschlichen Beziehungen gesetzt, weil sie stark von der Corona-Krise betroffen sind.

Unsere Mitarbeiter sind seit immer Mitglieder der Alfa Familie. Egal ob Führungskraft , Angestellte oder Partner, Wohlwollen und Freundschaft verbinden uns seit Jahren.

Deswegen haben wir entschieden, dass die virtuelle Messe unserer Mitarbeitern zur Verfügung stehen muss. Das wird das Gefühl von Nähe aufrechtzuerhalten, das wir alle brauchen.»

 

Alfa Forni: Begeisterung, Professionalität und Innovation

Große Begeisterung und große Lust weiterzumachen – Diese sind die zwei Hauptzutaten der Stimmung bei Alfa.

Wir arbeiten ständig daran, Qualität, Professionalität und Innovation zu garantieren. Aufgeben ist keine Option!

 

ALFA FORNI TEAM